Gangart Galopp

„Gallop animated“ von Photos and animation by User:Waugsberg. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons. Der Galopp ist die schnellste Gangart und wird im weichen Dreitakt gegangen. Es berührt nacheinander ein vorderer Huf, ein diagonales Hufpaar und ein hinterer Huf den Boden. Man kann sich den Galopp als eine Abfolge von Sprüngen vorstellen, die für ein hohes Tempo sorgen. Schrittfolge Man unterscheidet zwischen Rechts- und Linksgalopp, welche spiegelbildlich zueinander gegangen werden. Rechtsgalopp Hinten Links Hinten Rechts und vorne Links Vorne Rechts Schwebephase Linksgalopp Hinten Rechts Hinten Links und vorne Rechts Vorne Links Schwebephase Außen- und Innengalopp Greift beim Reiten auf der Bahn das innere Beinpaar weiter vor, dann spricht man vom Innengalopp – greift das Äußere weiter vor, vom Außengalopp. Zur Pferde-Gangarten...